Große Auswahl an Fahrrädern und Zubehör
Kostenloser Parkplatz am Geschäft
1. TÜV zertifizierte Werkstatt im Osten
Leasing, Finanzierung Verleih

Förderung von Lastenfahrrädernin Sachsen


1500€ Zuschuß zum E-Lastenrad

Förderung von Lastenfahrrädern in Sachsen

Ab sofort ist es möglich, eine Förderung für sein neues Lastenfahrrad in Sachsen zu beantragen. Antragsberechtigt sind kleine und mittelständische Unternehmen, eingetragene Vereine, Kommunen oder Zweckverbände.

Zu heutigen Mobilitätskonzepten gehören Lastenfahrräder in jedem Fall dazu. Sie sind eine wichtige und sinnvolle Ergänzung zum normalen Fahrrad oder dem Auto, wenn es um den Nahbereich der Verteilung von Gütern und Produkten geht.

Aber auch darüber hinaus sind heutige Lastenfahrräder sehr flexibel einsetzbar. Der Ausflug mit den Kindern geht damit genauso, wie das Einkaufen im nächsten Supermarkt oder der Tagesausflug der Familie im Sommer an den nächsten See.

Bei der aktuellen Förderung sind zwar kleine und mittelständische Unternehmen sowie Institutionen im Fokus, aber die Vorteile von Lastenrädern liegen auch für den privaten Haushalt klar auf der Hand.

Wer einmal darüber nachdenkt, dass es statt eines neuen, oder manchmal auch eines notwendig zweiten, Autos auch ein Lastenfahrrad sein kann, elektrisch oder mit Muskelkraft betrieben, der wird die Eigenschaften dieser Transportmethode recht schnell schätzen und lieben lernen.

Die Kosteneinsparungen für Unternehmen können je nach Anwendungsfall ganz ordentlich ausfallen. Wir bei Fahrrad Paul beraten Sie gern vor Ort in Eilenburg oder via Telefon, wie auch Sie das Lastenfahrrad in den Unternehmensalltag integrieren können und damit noch richtig Geld sparen.

Sowohl die Details Ihres neuen Transportmittels als auch die der Förderung in Sachsen können wir gern in einem persönlichen Gespräch genauer beleuchten.

Einfach anrufen oder E-Mail schreiben, wir freuen uns auf Ihre Anfrage zum Lastenfahrrad.

Tel.:03423-759340

Mail:info@fahrrad-paul.de

1500€ Lastenpedelecförderung vom Land Sachsen